Häufige VPA Fragen

Wozu dient die Zeitplanung?

Du bist hier:
< Alle Themen

Die Zeitplanung wird einmal wöchentlich automatisch abgefragt. Aktualisiere sie aber proaktiv immer dann, wenn sich deine Kapazitäten ändern. Nutze die Zeitplanung dazu, deine Auslastung selbst zu steuern und deine angestrebte Auslastung zu erreichen. Das Management-Team verlässt sich auf deine Angaben!

1. Wie viele Stunden möchtest du in den nächsten vier Wochen arbeiten?

Gib hier nur die reine Arbeitszeit an, die dir für die Arbeit bei my-vpa zur Verfügung steht. Du brauchst nicht auszurechnen, wie viele Stunden du schon mit Aufträgen blockiert hast o.ä. Dem Management Team gibt dies eine Idee, wie gut du schon ausgelastet bist.

2. Möchtest du Neukunden haben?

Anhand deiner Kompetenzangaben und ob du Neukunden haben möchtest, kommen wir ohne Rückfrage mit solchen auf dich zu. Tipps zur Betreuung findest du hier in den FAQs.

3. Möchtest du Aufträge von anderen als deinen eigenen Kunden haben?

Wie du weißt, arbeiten wir bei my-vpa stark als Team zusammen und helfen uns gegenseitig bei Aufträgen aus. Gibst du hier ein “ja” an, kommen wir mit Aufträgen von Kollegen, aber auch von Bestandskunden, die einen neuen VPA suchen, auf dich zu.

4. Bist du derzeit oder bald abwesend?

Erfasse Abwesenheiten wegen Krankheit oder geplante Abwesenheiten so früh wie möglich, damit vor einer Abwesenheit genug Zeit für eine Übergabe/Einarbeitung einer Vertretung zur Verfügung steht. Deine Kunden werden automatisch per Chatnachricht über deine geplanten Abwesenheiten informiert. Gehe bei Krankheit dennoch auf deine Kunden mit aktiven Aufträgen zu und teile mit, bis wann du diese fertigstellen kannst.
Alles Wichtige zur Vorbereitung einer Abwesenheit findest du hier: Wie gehe ich bei geplanten Abwesenheiten vor?

Du bist verantwortlich für die Pflege deiner Zeitplanung und deines Profils. Deine Angaben sind verbindlich und wir werden dir anhand dieser  ohne Nachfrage Kunden & Aufgaben zuweisen.
Lehnst du eine angebotene Aufgabe aufgrund mangelnder Kapazitäten ab, dann ist dies oft ein Hinweis, dass du deine Zeitplanung aktualisieren solltest 😉